AfD-Veranstaltung mit Beatrix von Storch am Freitag, 09.06. in Jockgrim

Freitag, 09.06. // ab 18 Uhr // Ziegeleimuseum Jockgrim, Untere Buchstr. 22a

Für den kommenden Freitag hat die AfD Landau/Südliche Weinstraße die wohl schlimmste Hetzerin der AfD zu einer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung eingeladen: Beatrix von Storch. Sie steht nicht nur für ein rüc
kständiges Frauen- und Familienbild. Ihre permanente Hetze gegen Geflüchtete, Muslime und alle, die nicht ihr nationalistisches rassistisches Weltbild teilen ist absolut widerlich. Die Storch hat jede einzelne Torte verdient.

Für uns ist völlig unakzeptabel, dass der Förderverein Räume des Ziegeleimuseums der AfD zur Verfügung stellt. Den Verantwortlichen des Fördervereins muss eindeutig klar gemacht werden, dass die Hetze rechtspopulistischer Veranstaltungen nicht zum Charakter eines Museums passt.

Wir rufen Euch auf, die AfD-Veranstaltung im Ziegeleimuseum kritisch und kreativ zu begleiten. Es gibt kein Recht auf Nazipropaganda.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.