Monatsarchiv: April 2016

0

NPD-Aufmarsch am 23.04. in Sinsheim

Die Neonazis der „Freien Nationalisten Kraichgau“ um den Ex-NPD-Vorsitzenden Jan Jäschke wollen am Samstag, 23.04.2016 wieder in Sinsheim aufmarschieren. Beginn ihrer widerlichen Kundgebung soll um 14 Uhr am Hauptbahnhof sein. Das „Bündnis für Toleranz Sinsheim“ hat eine Gegenkundgebung angemeldet. Diese soll ebenfalls um 14 Uhr vor der Musikschule in der...

0

Am 8. April nach Karlsruhe den Nazis die Straße nehmen

Am Freitag, 8. April 2016, startet die rechtsextreme Gruppe „Karlsruhe wehrt sich“ um die aus Neumarkt (Bayern) stammende Ester Seitz ihren nächsten Versuch, ihre nationalistische Bewegung aus der Bedeutungslosigkeit herauszuführen. Ihre Kundgebung startet um 19 Uhr auf dem Stephanplatz in Karlsruhe. Als Hauptrednerinnen sind Ester Seitz und Melanie Dietmer angekündigt....

0

Solidarität mit der kurdischen Freiheitsbewegung

+++ Solidarität mit der kurdischen Freiheitsbewegung +++ +++ Am 10. April Schulter an Schulter gegen Faschismus +++ Am vergangenen Samstag zogen 400 türkische Nationalist_innen durch Duisburg und griffen kurdische Gegendemonstrant_innen an. Vergangenen Sonntag wiederholte sich das Geschehen in Aschaffenburg, als 600 türkische Nationalist_innen mit nur 30 kurdischen Gegendemonstrant_innen aneinander gerieten,...

0

Am 30. April nach Stuttgart der AfD einheizen

Der Entwurf des Wahlprogramms der AfD für die Bundestagswahl 2017 ist hinlänglich bekannt geworden. Darin steht nun schwarz auf weiß, was wir immer schon wussten: die AfD ist eben keine Alternative für Deutschland, sondern ein rechtspopulistisches frauenverachtendes und rassistisches Sammelbecken für deutsche Nationalist_innen aller Art. Die AfD will am 30....

0

Gründungserklärung Antifaschistische Aktion Rheinpfalz

Starke faschistische Aktivitäten in unserer Region In Limburgerhof geht eine Unterkunft für geflüchtete Menschen in Flammen auf. Neonazis entern hetzend Infoveranstaltungen der Stadt über Flüchtlingsunterkünfte und sorgen für tumultartige Szenen. In Ludwigshafen verkauft ein Zeitschriftenkiosk rechtsextreme Zeitschriften offen über die Straße. Nazis der rechtsextremen Partei „Der dritte Weg“ veranstalten regelmäßig...